Google+

Haftungsausschluss


1. Anwendungsbereich und Geltung

In Ergänzung zu den bereits in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und/oder der Datenschutzerklärung enthaltenen Haftungsausschlussbestimmungen kommen die nachfolgend aufgeführten Bedingungen zur Anwendung. Sie sind integrierender Bestandteil der AGB. Jeder User akzeptiert diese automatisch zusammen mit den AGB von homespeed. Sie bilden zusammen mit diesen den Nutzungsvertrag mit homespeed.

2. Grundsatz

homespeed haftet ausschliesslich für Schäden (direkte/indirekte, Folgeschäden, entgangene Gewinne oder Ansprüche Dritter) die durch eine vorsätzliche und/oder grobfahrlässige eigene Handlung entstehen. Eine weitere Haftung für Schäden und Folgeschäden durch Benutzung/Unmöglichkeit von Nutzung oder Zugriff der Plattform oder jeglicher anderer Art, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ist bei leichtem Verschulden oder Fahrlässigkeit  vollständig und ausdrücklich wegbedungen. Vorbehalten sind zwingende gesetzliche Bestimmungen.

3. Inhalte und Angebote

homespeed ist nicht verpflichtet die von den Inserenten auf der Plattform veröffentlichten Inhalte und Informationen zu prüfen. Insbesondere übernimmt homespeed keinerlei Verantwortung für
  • die wahrheitsgemässe, aktuelle, vollständige und anderweitig korrekte Ausgestaltung der Inserate oder anderweitiger Inhalte auf der Plattform;
  • die Qualität, Sicherheit, Gesetzeskonformität oder Verfügbarkeit der angebotenen Produkte, Inhalte und Informationen
  • die Berechtigung des Inserenten bezüglich Vermietung, Verpachtung oder Verleasung und/oder dessen Willen oder Fähigkeit zur Vertragserfüllung (Lieferung, Mängelbeseitigung, Bezahlung etc.).

4. Verlinkte Websites

homespeed übernimmt keine Gewähr für die Websites (Inhalt, Aktualität, Rechtmässigkeit, Sicherheit, Qualität, Korrektheit etc.) die über Links auf der Plattform erreichbar sind und schliesst jegliche damit zusammenhängende Haftung aus. Dasselbe gilt für Websites bei denen man via Link zur Plattform gelangen kann. Besuch und Nutzung solcher Websites erfolgt auf ausschliessliches Risiko des Users.

5. Verhältnis Inserent zu Interessent

homespeed bietet dem Inserenten lediglich die Möglichkeit Objekte auf der Plattform aufzuschalten über die er die entsprechende Verfügungsmacht zu haben hat. Das Verhältnis zwischen dem Inserenten und dem Interessenten tangiert homespeed in keiner Weise. homespeed ist nicht Vertragspartei und haftet damit in keiner Weise für die Rechtshandlungen der User. Inserent und Interessen regeln das Rechtsverhältnis zwischen ihnen in jeder Hinsicht selbständig und eigenverantwortlich.

6. Technische Störungen/Einschränkungen in der Verfügbarkeit und Fehler

Eine Haftung für technische Störungen und Einschränkungen in der Verfügbarkeit (Fehlfunktionen, Wartungsarbeiten etc.) der Plattform trifft homespeed nur dann wenn diese Ereignisse durch homespeed vorsätzlich oder grobfahrlässig verursacht worden sind. Eine Garantie für Fehlerlosigkeit, für die Behebung von Fehlern oder dafür dass die verwendete Software oder anderes, über die Plattform zugängliches Material frei von Viren oder schädlichen Bestandteilen ist besteht nicht.

7. Schäden am Endgerät des Users

Jegliche Haftung für Schäden am Endgerät des Users, an dessen Daten und Software, welche durch Abruf, Zugriff oder Nutzung der Plattform oder durch Verwendung darin enthaltener Informationen entstehen können ist ausgeschlossen. Dasselbe gilt für alle weiteren Schäden welche bei diesem durch Eintreten eines oder mehrerer Risiken gemäss Ziff. 7 der AGB hervorgerufen werden.

8. Änderungen bezüglich des Inserates

Es besteht keinerlei Haftung von homespeed bei Veränderungen des Inserates nach dessen Veröffentlichung. Insbesondere gilt dies für solche welche von homespeed aufgrund der AGB selber vorgenommen worden sind.

9. Kein Angebot

Die auf der Plattform publizierten Informationen stellen seitens homespeed weder eine Aufforderung zur Offertstellung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Geschäftsabschluss (Miete, Pacht oder Leasing) dar.

Veränderungen (z.B. Wegfall Verfügungsrecht oder  zwischenzeitliche Vermietung) hinsichtlich der inserierten Objekte ab Datum der Aufschaltung sind vorbehalten. Für sämtliche Angaben besteht keine Gewähr.

10. Anpassungen dieser Erklärung

homespeed hat das Recht diese Erklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu überarbeiten oder sonst wie zu ergänzen. Die jeweils gültige Version ist auf der Plattform von homespeed ersichtlich. Nutzungen derselben nach erfolgten Anpassungen gelten als Zustimmung zu allen Änderungen.

11. Teilnichtigkeit/Anwendbares Recht/Gerichtstand und Inkrafttreten

Es sind die entsprechenden Bestimmungen der AGB analog anwendbar.
 


Zürich, Februar 2013

Copyright by homespeed AG. Reproduktion oder Vertrieb, vollständig oder teilweise, sind ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt. Es bleiben alle Rechte vorbehalten.